Fotorucksack KnowHow: Infos, Tipps & Empfehlungen

Fotorucksack Infos Tipps Empfehlungen

Sobald man sich für eine geeignete Spiegelreflexkamera entschieden hat, stellt man sich ziemlich schnell die Frage, worin man diese am besten verstauen sollte. Grundsätzlich gibt es hierfür 2 Arten von Behältnissen: Rucksäcke und Kamerataschen. Innerhalb dieses Beitrags werde ich auf Fotorucksäcke eingehen. Hierbei gebe ich Tipps & Tricks rund um das Fotorucksack kaufen und liste zudem noch die beliebtesten Rucksäcke auf.

Inhaltsverzeichnis

Worauf sollte man beim Fotorucksack kaufen achten?

Den ersten Gedanken sollte man sich darüber machen, wie viel Fotoequipment man transportieren möchte und wie groß der Kamerarucksack hierfür sein muss. Außerdem sollte man auch zusätzlichen Platz für die Verpflegung, Taschentücher & Co einkalkulieren.

Von Nachteil ist es auch nicht, wenn man ein Notebook oder ein Tablet im Fotorucksack verstauen kann. Denn mithilfe dieser Ausrüstungsgegenstände kann man die geschossenen Bilder viel besser beurteilen und auch noch gleich mit der Nachbearbeitung anfangen.

Des Weiteren sollte man auch einen Blick auf die Qualität der verwendeten Materialien sowie die Nähte werfen. Denn nur wenn wirklich alles von guter Qualität ist, befindet sich das Equipment im Kamerarucksack sicher vor Nässe, Stößen & Co.

Ebenso sollte man beim Qualitätscheck darauf achten, dass der Fotorucksack im Inneren ausreichend gepolstert ist. Auch eine Netztasche oder ein kleines Fach für den Kleinkram wie Akkus, Speicherkarten & Co ist nicht verkehrt.

Den letzten Blick beim Fotorucksack kaufen, sollte man auf die Tragegurte sowie die Tragegriffe des Kamerarucksacks werfen. Denn gerade bei einem Rucksack ist der Tragekomfort ein entscheidendes Kaufkriterium und entscheidet auch noch maßgeblich darüber, ob man ihn gerne benutzt oder lieber in der Ecke stehen lässt.

Grundsätzlich gilt, dass die Tragegriffe und Tragegurte dick gepolstert sein sollte. Außerdem dürfen sie nicht zu schmal sein, da sie sonst ins Fleisch einschneiden. Des Weiteren sollte auch das Rückenteil ordentlich gepolstert und zudem noch ergonomisch geformt sein. So beugt man nämlich Rückenschmerzen und Muskelkater effektiv vor.

Die Fotoruckack kaufen Checkliste

Zu guter Letzt möchte ich die gerade erwähnten bzw. vorgestellten Gesichtspunkte noch einmal in einer kleinen Übersicht auf führen. Du solltest darauf achten, dass

  • genügend Platz für das Equipment und andere Dinge vorhanden ist.
  • die Nähte und Stoffe von einer guten Qualität sind.
  • das Innenteil weich gepolstert ist.
  • die Tragegriffe und Tragegurte breit sind auch noch ausreichend gepolstert.
  • das Rückenteil ergonomisch geformt ist.

Die Fotorucksack Bestseller

Aufgrund der vielen verschiedenen Formen, Größen, Ausstattungen, Farben & Co ist es einem wirklich nicht möglich eine Kaufempfehlung für einen bestimmten Fotorucksack aus zu sprechen. Daher habe ich mich dazu entschieden im Folgenden einmal die beliebtesten Fotorucksäcke auf zu führen:

Dario Loew-Albrecht
Dario Loew-Albrecht

Schon seit vielen Jahren ist Dario erfolgreich im Bereich Hochzeit und Fashion unterwegs und teilt auf Epic Photo gerne sein umfangreiches Wissen und Erfahrungen die er im täglichen Leben als Berufsfotograf erlernen konnte.

Auch interessant: